Datum: Samstag, 02. September 2017
Beginn: 10:00 Uhr

Was ist Tierschutz bei Haustieren?

Mit welchen Problemen sind Tierheime mittlerweile konfrontiert?

Was ist Animal Hording und was bedeutet illegaler Welpenhandel?

Diese und viele Themen mehr möchten wir gemeinsam mit Euch jungen Tierfreunden im Alter von 10 - 15 Jahren erarbeiten.

Dazu bieten wir ein dreiteiliges Haustier-Projekt zu all diesen Themen an.

 

 

 

1. Teil   Samstag, 2.9.17, 10 - 13 Uhr im Tierheim

Hier beschäftigen wir uns mit den Problemen und Ihr informiert Euch über die vielfältigen Aufgaben von Tierheimen.

2. Teil   Samstag, 30.9.17, 11 - 13 Uhr im Tierheim

Wir gestalten gemeinsam Plakate, Infos zu Notfalltieren u.ä. für einen Aktionsstand zu diesen Themen.

3. Teil   Samstag, 7.10.17, 10 - 14 Uhr in der Essener Innenstadt

Wir bauen einen Aktionsstand mit Euren Ideen in der Essener Innenstadt auf und informieren andere Menschen über die Probleme, Themen und machen auf Notfalltiere des Tierheims aufmerksam.

An diesem Tag erhalten wir auch prominente Unterstützung von Simone Sombecki, der Moderatorin der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" im WDR. Sie möchte uns dabei mithelfen und Euch bei Eurer Aufgabe motivieren!

 

Du hast nicht an allen Terminen Zeit teilzunehmen? Kein Problem! Auch, wenn Du Dich nur zu den Themen erkundigen möchtest, bist Du herzlich willkommen!

Anmeldungen bitte an:

Tierschutzlehrerin Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org

 

 

Verwendete Schlagwörter