Datum: Sonntag, 17. Dezember 2017
Beginn: 17:00 Uhr

Mahnwache gegen Tierversuche

Unter dem Motto "Macht Licht im Dunkeln gegen Vivisektion!" findet am 3. Adventssonntag, 17.12.2017, von 17 - 19 Uhr eine Mahnwache gegen Tierversuche statt. Die aktuellsten Zahlen dokumentieren allein in Deutschland 2,8 Mio. Versuche an Tieren. 

Auf der Mahnwache wird auch der Essener Tierschutzverein mit einem speziellen Informationsstand vertreten sein. Standpunkt der Mahnwache ist die Kettwiger Str. in Höhe der Münsterkirche. 

Weitere Infos über: tanja.hintz@web.de

Verwendete Schlagwörter