Datum: Freitag, 27. März 2020
Beginn: 16:00 Uhr

Am 27.03.2020 findet von 16.00 – 17.30 Uhr ein Jugend-Aktionstag zum Tierschutzthema Tierversuche statt.

Was sind Tierversuche und wofür werden sie eigentlich gebraucht?

Sind Tierversuche überhaupt auf den Menschen übertragbar und gibt es Alternativen?

Ein Aktionstag, der das Thema Tierversuche mit Fakten und Problemen genauestens unter die Lupe nimmt.

 

Wo? – Im Albert-Schweitzer-Tierheim Essen

Wann? – Am 27.03.2020 von 16.00 – 17.30 Uhr

Für wen? Wissenshungrige, junge Menschen ab 12 Jahren

 

Infos & Anmeldung:

Tierschutzlehrerin Michèle Klein

klein@tierheim-essen.org

0201 – 837235-13

 

(eventuelle Allergien bitte rechtzeitig mitteilen)

Für den Aktionstag sammeln wir eine kleine Geldspende als Kostenbeitrag ein!

Verwendete Schlagwörter