Datum: Samstag, 29. September 2018
Beginn: 11:00 Uhr

Tierschutz-Projekt "Pelz" für Kids und Teens von 10 - 15 Jahren

"Fuchs, Dir wurd‘ Dein Pelz gestohlen!“ 

Wir lieben Tiere und tragen sie gleichzeitig am Körper?

Pelz ist wieder in, nicht als altbackener Mantel, sondern als Pelzkragen, Fellbommel und, und…

„Natürlich“ handelt es sich dabei heutzutage ja um unechten Pelz, oder? Genau dieser Frage werden wir bei diesem dreiteiligen Projekt auf den Grund gehen. Auch, wie man Echtpelzvon Kunstpelz unterscheiden kann.

Projektabschluss bildet ein Aktionsstand in der Essener Innenstadt, bei dem auch andere Essener Bürger über die Hintergründe von Pelz informiert werden.

Dabei bekommen wir tatkräftige Unterstützung von WDR-Moderatorin Simone Sombecki.

Das dreiteilige Projekt findet wie folgt statt:

Teil 1  Sa, 29.9.18 ,11 – 13 Uhr im Tierheim

Teil 2 Do, 4.10.18,16.30 – 18.30 Uhr im Tierheim

Teil 3  Sa, 6.10.18, 10 – 14 Uhr Aktionsstand in der Essener City

 

Infos & Anmeldung:

Tierschutzlehrerin Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org

 

Verwendete Schlagwörter