Kangal

  • Aslan1

"Musterknabe" sucht ein Zuhause

Merhaba, ihr Lieben

Mein Name ist Aslan und es ist an der Zeit, dass ich mich hier nochmal neu vorstelle. Schließlich bin ich seit über vier Jahren im Tierheim und man sollte mir nicht nachsagen können, dass ich in der Zeit nichts Neues zu berichten hätte.

Am Anfang, als ich hier ankam, war ich ein Kraftpaket ohne gleichen, hatte leider einige Beißvorfälle im Gepäck und war mit großer Vorsicht zu genießen.

Fremden Menschen habe ich sofort gezeigt, wofür so ein Kangal gut ist. Mit mir Gassi zu gehen war alles andere als angenehm, da ich Mensch und Tier gleichermaßen angepöbelt habe. Aber durch das viele Training hier hat sich das schon um einiges gebessert. Dass ich mittlerweile auch ein bisschen in die Jahre gekommen bin, trägt vielleicht auch seinen Teil dazu bei.

Natürlich heißt das nicht, dass ich ein braves Lämmlein wäre. In meinem Territorium unterscheide ich ganz genau, wer dorthin gehört und wer nicht.

Beim Gassi reagiere ich auch weiterhin noch auf andere Hunde, allerdings nicht mehr in so einem Ausmaß wie früher. Daher ist Erfahrung mit Kangalen weiterhin Grundvoraussetzung für meine neuen Menschen.

Nach ein paar Untersuchungen hier, wurde festgestellt, dass meine Hüfte nicht mehr gut in Schuss ist, daher brauche ich ein ebenerdiges Zuhause. Am liebsten mit einem großen Garten oder Hof.

Vielleicht meldet sich ja doch noch jemand, der Interesse an mir hat.

Mit den besten Grüßen

Euer Aslan

Einige Bewohner

  • Tia
  • Joe der erste
  • Tommy
  • Hermine und Scarlett
  • Charly der zweite
  • Vello
  • Big Mac
  • Jax
  • Miro
  • Nila
  • Vicky die erste
  • Storm