Deutsche Dogge

Lovely Giant

Leute! Ich muss jetzt mal was loswerden!
Egal wo ich hingehe, ich höre immer nur:“ Boah ist der groß!“ oder „ist das noch ein Hund oder schon ein Pferd?!“ und das finde ich echt nicht okay.
Anstatt sich auf meine Größe zu konzentrieren, möchte ich hier auch mal auf mein Wesen hinweisen.
Denn ich bin ein sehr ausgeglichener und entspannter Typ, dem das Schicksal einfach übel mitgespielt hat. Viel Gutes habe ich gelernt, alleine bleiben kann ich schon, Autofahren ist kein Problem (sofern das Auto groß genug ist), Kinder kenne ich und mit meinen Artgenossen bin ich gut verträglich. Außer schwarze Rüden, die kann ich nicht leiden.
Hier zeige ich mich bei Männern anfangs etwas unsicher, das legt sich aber schnell. Es stehen noch Untersuchungen aus, da ich vermutlich einen angeborenen Hüftschaden habe. Daher wünsche ich mir auch ein ebenerdiges Zuhause, am liebsten mit einem großen Grundstück dazu, wo ich einfach mal in der Sonne liegen kann.
Natürlich sollten meine neuen Menschen mit mir auch umgehen können, falls ich meine Kraft doch mal ausnutzen möchte.
Ich hoffe, wirklich schnell meine Menschen zu finden, die Räumlichkeiten hier sind zwar okay, aber nicht so ganz auf mich ausgelegt.
Wenn Du also jemand bist, der auf mehr als nur Äußerlichkeiten achtet, melde Dich bitte bei meinen Pflegern.
Darauf ein riesiges High Five!
Euer Duke

Einige Bewohner

  • Tia
  • Sidney
  • Nala die erste
  • Milow
  • Rolin
  • Shakira
  • Robert
  • Argo
  • Jax
  • Aslan1
  • Der Balou
  • Charly der zweite