Anatolischer Schäferhund

  • Mambo

Wer lernt mit mir?

Hi Leute, ich muss euch da mal was erzählen....

Weil, bisher hatte ich es echt nicht leicht. Ich bin in der Türkei groß geworden, dort sollte ich getötet werden und die Menschen dort......naja, sie waren auf jeden Fall nicht nett zu mir. Ich habe schon einige Operationen hinter mir und ein paar Untersuchungen stehen noch aus. Aber das hat mir meinen Optimismus nicht genommen und bisher finde ich die Menschen trotz allem, was ich in meinem jungen Alter schon erlebt habe, toll.

Ich kenn sogar diese ganz kleinen Menschen, die noch gar nicht so richtig laufen können.

Hunde finde ich alle toll und ich bin sogar schon stubenrein. Meinem Alter entprechend bin ich total verspielt und möchte die Welt entdecken. Dennoch sollte man sich bei meiner Rase bewusst sein, dass ich noch ein gutes Stück wachsen werde und sich mein Charakter erst noch bildet. Heißt, ich suche Menschen, die mir Platz bieten können und mit Hunden wie mir schon Erfahrungen haben, damit sie mich sicher durch die Pubertät begleiten können. Schließlich sind meine Hauptaufgaben das Hüten-und Beschützen. Aber bis dahin ist noch ein wenig Zeit, um mit mir die Grenzen zu üben. In der Hoffnung auf liebere Menschen als die, die ich bisher kennengelernt habe, verbleibe ich

Euer Mambo

Einige Bewohner

  • Raik
  • Lucy die erste
  • Lucky der fünfte
  • Lara
  • Chico 1
  • Gino
  • Balou
  • Scooby
  • Aslan1
  • Hera
  • Franz II
  • Bali