Husky

  • Olaf

Zuhause gesucht

God Dag, ich bin der Olaf und ein Husky , wie er im Buche steht.

Leider können die Pfleger nicht so viel über meine Vorgeschichte sagen, ich wurde nämlich an einer Laterne angebunden und mit einem großen offenen Tumor am Rücken aufgefunden. Dieser wurde mir bereits entfernt und das Labor beschrieb ihn als bösartig, aber auch, dass er wohl komplett entfernt wurde. Dennoch muss man das beobachten. Bisher zeige ich mich anfangs sehr reserviert und brauche meine Zeit, um Vertrauen zu fassen. Ob ich mit anderen Hunden verträglich bin, lässt sich bisher nicht sagen, erstmal muss mein Rücken verheilen, aber ich melde mich, wenn es Neues zu berichten gibt. Zum alleine bleiben können die Pfleger nichts sagen, aber ich sollte am Besten in einen Haushalt, der schon Erfahrung mit meiner, oder ähnlichen Rassen hat.

Ich hoffe es meldet sich jemand für mich...

Olaf

UPDATE: Naaa ihr Lieben, ich wollte euch mal ein kleines Update über mich geben.

Mittlerweile können wir sagen, dass ich mich mit Hunden nicht besonders gut verstehe, besonders an der Leine zeige ich das gerne deutlich. Wenn ich mich an der Leine besonders stark aufrege, neige ich zu Übersprungshandlungen. Hier zeige ich mich meinen Pflegerinnen sehr aufgeschlossen und stets freundlich. 

Einige Bewohner

  • Die Sultan
  • Gino
  • Robert
  • Pauli
  • Shiva die Erste
  • Aslan1
  • Bruno 1
  • Pixel-Chucky
  • Roxy
  • Schröder
  • Pascha 2
  • Darko