Dobermann

  • Sher

Sensibel

Update Oktober 2022

Leute, ich sitze nach wie vor auf meinen gepackten Koffern und bin Auszugs-fertig.
Einmal hatte ich die Chance auf ein neues Zuhause, leider wollte ich mir dort nichts sagen lassen und setzte meine Zähne ein.
An meinem Verhalten haben wir hier fleißig gearbeitet und bei dem einen oder anderen Gassigeher, lauf’ ich sogar schon ohne Maulkorb. Denn das ehemalige Leinenpöbeln langweilt mich mittlerweile. Auch andere Hunde finde ich auch recht sympathisch und fordere diese auch gerne im Freilauf zum Spiel auf.
Man muss sich darüber im Klaren sein, dass ich ein Hund bin, der klare Grenzen aufgezeigt bekommen muss. Wenn das gegeben ist, bin ich ein toller, loyaler Partner.
Fühlst du dich angesprochen, dann melde dich gerne bei meinen Pflegern.

 

Sher mein Name, auch liebevoll Chef genannt.

So groß und stattlich ich bin, umso weicher und sensibler ist mein Kern.

Ich bin manchmal etwas unsicher und besonders der Tierarzt macht mir große Angst.
Ich hzeige territoriale Motivation und behalte meine Ressourcen, inbesondere Futter, gerne nur für mich.

Ich liebe meine Menschen bedingungslos und würde am liebsten den ganzen Tag gekuschelt werden.

Ich kann ca. 4-5 Stunden alleine bleiben und mit anderen Hunden bin ich nach Sympathie verträglich.

Die Leinenführigkeit muss mit mir noch geübt werden, da ich gerne ziehe und andere Hunde anpöbel.

Meldet euch

Euer Sher/Chef

Einige Bewohner

  • Krümel
  • Die Luna
  • Charly der zweite
  • Nila
  • Athene
  • Patron
  • Der Bruno
  • Storm
  • Big Mama
  • Der Pepe
  • Big Mac
  • Macho