Europäisch Kurzhaar

Täubchen

Hennes wurde Ende 2020 aufgefunden, auf einem Zettel standen sein Name und sein Alter. Hier im Tierheim stellten wir fest, dass die Ohren voller Tumoren saßen blutig entzündet waren. Es folgten einige Operationen und leider mussten auch beide Gehörgänge entfernt werden

Hennes ist taub und dadurch auch ein wenig schreckhafter als andere Katzen. Im neuen Zuhause sollte es von daher nicht allzu hektisch zugehen, wir können uns vorstellen, dass eine Einzelperson genau das richtige für den tapferen Kater ist.

Hier ist noch eine Beschreibung der Pflegestelle, Hennes hält sich derzeit nicht im Tierheim auf.

Hennes ist ein sehr verschmuster Kater. Streicheleinheiten kann man ihm wirklich rund um die Uhr zukommen lassen. Er ist immer um einen herum - entweder er liegt in der Nähe oder auf einem drauf und schläft oder lässt sich kuscheln. Trotz seines Alters von elf Jahren ist er noch verspielt wie ein junges Kätzchen. Wenn er hinter etwas herjagen kann ist er sofort dabei. Er ist freundlich zu fremden Menschen lässt sich aber nicht gerne hochheben und viel Trubel mag er auch nicht. Streicheln ist ab und zu okay von Fremden aber nicht so schön wie von seiner Bezugsperson, die er wirklich ohne Kompromiss liebt. Trotzdem ist es möglich ihn problemlos einige Stunden allein zu lassen. Er macht nichts kaputt, springt nicht überall einfach hoch und versteht sogar, dass „Menschenessen“ nichts für ihn ist.

Einige Bewohner

  • Ginger
  • Mika der Erste
  • Romeo und Julia
  • Maxi, Billie und Bertie
  • Harakiri