Europäisch Kurzhaar

  • Isis und Brie

im besten Alter

Besondere Merkmale

Sind derzeit noch Zuhause

 

Lady Isis ist eine Bilderbuch-Schmusekatze mit Hang zum Geschichtenerzählen. Sie liebt es, gekämmt zu werden, hat gelbe Augen und schwarze Schnurrhaare.
Sie ist beim Kuscheln immer die Erste und kommt dafür notfalls aus den entferntesten Ecken hervor. Sie mag es, am Bauch gekrault zu werden und lässt sich gern das Fell in alle Richtungen streicheln. Sie freut sich so sehr, wenn man mit ihr kuschelt, dass sie anfangs manchmal gar nicht still sitzen kann und lautstark miaut.

Madame Brie ist eine Höhlenforscherin, die gern auch mal die Perspektive wechselt. Sie liebt es gar nicht, gekämmt zu werden, hat grüne Augen, schwarze Schnurrhaare und ein weißes Schnurrhaar.
Sie ist sehr neugierig und immer dabei, wenn sich etwas verändert (z. B. Paketpost oder die Möbel wurden umgestellt). Dann schaut sie sich alles an und testet, ob man entweder darauf klettern oder sich darin einen interessanten neuen Aussichtspunkt suchen kann.
Beide etwa 12 Jahre alt – keine Freigänger – kastriert – kennen weder Hunde noch Kinder - hören auf diverse Spitznamen – unterhalten sich gern
Isi und Briechen sind zwei sehr liebevolle und unkomplizierte Katzen, die gerne und auf viele Arten ihre Zuneigung zeigen. Sie stammen aus dem gleichen Wurf und haben einige Gemeinsamkeiten. Sie lieben das Sonnenbaden und werden sehr gerne gestreichelt. Sie sind gerne nah bei ihren Menschen, genießen aber genauso ihre Ruhe und können dadurch auch für längere Zeit allein zu Hause sein.
Beide bekommen regelmäßig Medikamente und sollten etwa alle 6 Monate zu Routineuntersuchungen zum Tierarzt.

Einige Bewohner

  • Celestine
  • Arielle, Eric und Fabius
  • Harakiri
  • Noemi und Lilly
  • Medusa
  • Tommy
  • Blanca
  • Krümmel
  • Desdemona
  • Lion
  • Bumblebee
  • Muchacho