Europäisch Kurzhaar

  • Karaca

sehr nervös

Karaca kam aus einem recht turbulenten Haushalt zu uns und zeigte sich hier überaus schüchtern und zurückhaltend.
Die schüchterne Katze fand sehr schnell ein neues Zuhause, indem bereits Katzen vorhanden waren, schwups, wurde aus der schüchternen Maus ein aufgedrehter Tyrann. Die vorhandenen Katzen wurde gemobbt und gestalkt und Karaca hat an Selbstbewusstsein gewonnen.
Leider konnte sie unter den Umständen nicht länger bleiben und ist nun wieder im Tierheim. Auch hier zeigt sie sich in keinster Weise mehr schüchtern, eher das Gegenteil ist der Fall. Karaca ist sehr aufgedreht und aufdringlich, dazu hält sie sich auch sehr gerne im Außengehege auf.

Im neuen Zuhause, sollte es keine weiteren Katzen geben und es wäre schön, wenn Karaca langsam an den Freigang herangeführt wird.

Einige Bewohner

  • Arielle, Eric und Fabius
  • Tiffi
  • Isis und Brie